Logo
   RUDOLF FRAEFEL    DIPL. ARCHITEKT ETH SIA    WEINBERGSTRASSE 69  8006 ZÜRICH    044 935 15 15    rf@frae.ch
  MEHRFAMILIENHÄUSER

  DOPPEL- UND REIHENHÄUSER

  EINFAMILIENHÄUSER

  UMBAUTEN,
  SANIERUNGEN


  KOMFORTLÜFTUNG

  MINERGIE

  PUBLIKATIONEN

  PORTRAIT


  KONTAKT



  ZURÜCK

  ZURÜCK ZUR STARTSEITE
 

SCHULHAUS AUSSERGASS

GRÜNINGEN ZH


Aussergass Südwestansicht


GEBÄUDEDATEN
Renovation, Umbau und
10 Klassenzimmer
Turnhalle mit Bühne
Abwartwohnung
Gebäudekosten


ENERGIEDATEN
Energiebezugsfläche
Energiekennzahl:
vor der Sanierung
nach der Sanierung


ENERGIESYSTEM
Wärmeerzeugung
Wärmetransport
Warmwasser Winter
Warmwasser Sommer
Komfortlüftung der Klassenzimmer


MINERGIE
Das Haus wurde mit dem MINERGIE-Label ausgezeichnet


 
Energiesanierung 1993/94



90'000 CHF/Klassenzimmer

 
 
1260 m2

136 kWh/m2
29 kWh/m2


 
Holzschnitzelanlage
Fernheizung
Holzschnitzel
Luft-Wasser-Wärmepumpe
Dezentrale Kompaktgeräte mit WRG


 
Minergie
Aussergass Ostansicht
PUBLIKATIONEN ZUM OBJEKT
Energiesanierung: Preisgünstig und in kleiner Schritten
Dynamisches Wärmeverhalten eines innen isolierten Klassenzimmers
Ein Sanierungsbeispiel, das Schule machen könnte
Das leichte Schulzimmer
Schulhaussanierung
School Sets Good Example on Retrofitting
Raumweise erneuert und mechanisch belüftet

Diane Öko-Bau 1995
D. Brühwiler, R. Fraefel 1996
Schw. Energiefachbuch 1996
Kommunalmagazin Nr. 9/1996
Schw. Handelszeitung 19.8.1996
Caddet Energy Newsletter 1997
H. Bürgi + P. Raaflaub 2000